Mittwoch, 2. Juli 2008

das große goldene m.

tatsächlich, so es hier zu sehen ist! In der überschrift meine ich allerdings die stadt, in der ich das letztes wochenende fotografiert habe. nicht in moskau. auch nicht in minsk. sondern im möchtegern-metrosexuellen münchen. mamma mia. (maul!)

die haben da aber nicht nur so lustige systemgastronomie-ketten. es gibt auch eigens gestaltete individual-etablissements wie jenes mit dem namen "raketebar". dort haben wir uns einen spritz getrunken, der in etwa so rötlich-schummrig war wie die atmosphäre, in der wir ihn genossen. ich habe im klo fotos gemacht. nicht von erbrochenem, pipikaka oder dergleichen, hallo! sondern von der tür und der wand, die das stille örtchen begrenzen. allez hopp!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

die kommentarfunktion geht selbstverständlich auch ohne account:

-einfach das profil "Name/URL" (hierzu braucht es selbstverständlich keine gültige URL, irgendeinen quatsch, z.b. "http://www.dustinkst.com" eingeben langt schon)

-oder das profil "Anonym" auswählen (für diejenigen, die schüchtern sind / sich für ihren namen schämen / denen kein geistreicher nickname einfällt / ungestraft mit lästern davon kommen wollen / etc.).