Mittwoch, 31. August 2011

hirsche nicht aufs sofa



da fliegt einem doch das blech wech. ich bin über 18, männlich oder weiblich, intelligent, attraktiv, sprühe vor witz und charme, bin weltgewandt, offen und flexibel - und trotzdem single. stermann und grissemann rufen in genau diesem falle auf facebook dazu auf, sich per handyvideo für einen relaunch von 'blech oder blume', a notorious quondam grass-of-parnassus-show, zu bewerben. aber wenn die sendung aufgezeichnet wird, habe ich keine zeit. schade! auf mein handyvideo müssen die beiden wohl leider verzichten! und nochmals schade. ich hätte schon schöne ideen. wie ich am rad drehe. mir in die tasche lüge. und mir die situation wirklich nicht erklären kann. thank god bleibt mir because of s.o. immer noch und nöcher neue kunstkacke entdecken. und die zeit mit mich selbst ganz toll finden vertreiben. conanella the berserka. self-indulgent indeed. that, and additionally cheesy. ich kenn mich nicht anders, so liebe ich mich (und mir wurde nicht nur einmal ein unerschütterliches ego nachgesagt, nachgesagt, und geneidet!).

auf facebook so zu tun, als sei man in einer beziehung, ist natürlich möglich. auch gegen geld. beziehungsstatus versteigern, what a hilarious thought! mit dieser idee aber ist mir jemand bereits zuvorgekommen. und vielleicht darf man das nicht. das angebot dieses mannes auf ebay ist jedenfalls nicht mehr verfügbar. da bot er noch gestern drei monate facebook-status 'in einer beziehung' mit mir. inklusive virtuelle zuneigung ausüben in form von liken, commenten, auf-pinnwand-posten. natürlich hätte ich nicht mitgeboten. bei facebook steht bei mir nämlich folgendes:
und ich bin sehr zufrieden damit. allerdings ist dies aufgrund meiner privatsphäre-einstellungen nur für mich ersichtlich. es ist ein witz. ein 'insider'. den ich nun zum 'outsider' mache. verstehen wird ihn trotzdem keiner? oder gerade deswegen. das haben outsider so an sich. und das wollen die doch auch! antisoziale dreckspacken die. störenfriede, my dear mister glee club, gehören alle auf die couch! vorrausgesetzt, sie röhren nicht.

p.s.: ich röhre nicht. ich klingle. berufsbedingt. ich muss jetzt gehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

die kommentarfunktion geht selbstverständlich auch ohne account:

-einfach das profil "Name/URL" (hierzu braucht es selbstverständlich keine gültige URL, irgendeinen quatsch, z.b. "http://www.dustinkst.com" eingeben langt schon)

-oder das profil "Anonym" auswählen (für diejenigen, die schüchtern sind / sich für ihren namen schämen / denen kein geistreicher nickname einfällt / ungestraft mit lästern davon kommen wollen / etc.).