Donnerstag, 11. Oktober 2012

schade schokolade

alberne blade schreibblockade
ausgebacken in fader panade
aus alter flockig geriebener
übrig gebliebener
blockschokolade

mit spontaner synapsenrochade
läge die lage ideenloser tage
in der lade erledigter fragen
und nicht sage und schreibe
der jetzigen bleibe

ich find das gerade
unheimlich schade

Kommentare:

  1. ideeneinöde. kein gedankenschmankerl weit und breit. spiel, satz, und sense. in die kapitulation katalputiert. *mau gelauntes raunen*

    AntwortenLöschen
  2. Das ist der Rap (kein Wrap)

    AntwortenLöschen
  3. Na, geht doch!
    Sehr schön, aber warum bleibst du in der Schmolllade? DAS find ich grad schade ;-)
    Einöde? Kann nicht sein...

    Sorry, bin lästig...
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. aufgrund des gustos auf balladen
    deren eigenschaft pomaden
    per defitionem in sich tragen
    ;)

    AntwortenLöschen
  5. bei diesem schaden
    helfen weder fladen
    mit remouladen
    geschweige denn milliarden
    von pina coladen

    AntwortenLöschen

die kommentarfunktion geht selbstverständlich auch ohne account:

-einfach das profil "Name/URL" (hierzu braucht es selbstverständlich keine gültige URL, irgendeinen quatsch, z.b. "http://www.dustinkst.com" eingeben langt schon)

-oder das profil "Anonym" auswählen (für diejenigen, die schüchtern sind / sich für ihren namen schämen / denen kein geistreicher nickname einfällt / ungestraft mit lästern davon kommen wollen / etc.).