Dienstag, 14. Februar 2012

sännebuddhismusch


für die nonhungarolingualen: ein wortspiel ("ach!").

zene heißt musik. buddhizmus bleibt buddhismus ("ach?").

der chorus geht:
a lelked a dallam. a tested a ritmus. az elme az rím. ez zenebuddhizmus. ("...äh!")

deine seele ist die melodie.
dein körper ist der rhythmus.
der geist, das ist reim.
das ist musikbuddhismus.

("...ah? - áh!")

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

die kommentarfunktion geht selbstverständlich auch ohne account:

-einfach das profil "Name/URL" (hierzu braucht es selbstverständlich keine gültige URL, irgendeinen quatsch, z.b. "http://www.dustinkst.com" eingeben langt schon)

-oder das profil "Anonym" auswählen (für diejenigen, die schüchtern sind / sich für ihren namen schämen / denen kein geistreicher nickname einfällt / ungestraft mit lästern davon kommen wollen / etc.).