Montag, 28. November 2011

siamesischer traum / sziámi álom

invertigo
füße werden zu zähnen und umgekehrt. meine finger sind bereits wundgehäkelt. es schlummern noch weitere seltsame ideen in meinen handarbeitshirnlappen. sobald ich meinen kopf schüttle, purzeln sie kreischend aus mir heraus. ich schüttle ihn oft. ich mag den krach. so 'ne art gehirnerschüttelung.
 
a lábok fogok lesznek és fordítva. az ujjaim már sérültek a horgolástól. továbbra is szunnyadnak még többféle furcsa ötletek az agyom kézimunkai részében. mihelyt megrázom a fejemet, visítóan kibukfenceznek belőlem. gyakran rázom. szeretem a lármát. valami agycukrázkodási fajta.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

die kommentarfunktion geht selbstverständlich auch ohne account:

-einfach das profil "Name/URL" (hierzu braucht es selbstverständlich keine gültige URL, irgendeinen quatsch, z.b. "http://www.dustinkst.com" eingeben langt schon)

-oder das profil "Anonym" auswählen (für diejenigen, die schüchtern sind / sich für ihren namen schämen / denen kein geistreicher nickname einfällt / ungestraft mit lästern davon kommen wollen / etc.).